Slide background
Spielbericht 19.09.2019

Mittendrin statt nur dabei

FC Energie tritt beim Berliner AK an
Slide background
News 18.09.2019

Wir gehen voll auf den Dreier

Vor dem Spiel beim Berliner AK
Slide background
News 16.09.2019

Bundesligateams mit Niederlagen

U19 verliert in Wolfsburg | U17 unterliegt zu Hause Dynamo Dresden
Slide background
Spielbericht 15.09.2019

Sieg in allerletzter Sekunde

Drei Tore in der Schlußphase reichen zum Sieg
Slide background
News 14.09.2019

Der Blick geht nach oben

FC Energie möchte drei Punkte im Heimspiel
Image layer
Mittendrin statt nur dabei
Image layer
Wir gehen voll auf den Dreier
Image layer
Bundesligateams mit Niederlagen
Image layer
Sieg in allerletzter Sekunde
Image layer
Der Blick geht nach oben
Abgefragt
Als unser "Man of the Match" warst Du ein gefragter Interview-Gast nach dem Spiel. Wie beschreibst Du Deine Emotionen? Und wie hast Du die Partie insgesamt gesehen?
Nächstes Spiel
Regionalliga Nordost | 9. Spieltag
20.09.2019 | 17:00 Uhr
Angezählt
5
Der FC Energie konnte mit dem Heimsieg gegen den ZFC Meuselwitz den Abstand nach oben auf fünf Punkte reduzieren und hat damit aktuell den fünften Tabellenplatz der Regionalliga Nordost inne.
Abgelichtet
Der SchnappSchuss

Vor dem Heimspiel gegen Meuselwitz übergab Alexander Knappe dem FC Energie einen Scheck über 40.000 € für den Nachwuchs des Clubs. Das Geld stammt aus dem "Liebe kennt keine Liga" - Benefiz-OpenAir im Spreeauenpark. Danke Alex, das war großartig!

Termine
Sa 21.09.2019
FCenergieTV - Die Pressekonferenz vor dem Spiel
Drei Punkte im Fokus
Das schwere Auswärtsspiel beim Berliner AK liegt vor dem Team von Claus-Dieter Wollitz, doch der Trainer kündigte an, dass die Herangehensweise an das Spiel ganz klar auf drei Punkte ausgelegt ist. Der FC Energie möchte weiter an Boden gut machen.