23.09.2020 13:27 | Vorverkauf für "Sitzplätze" auf Nordwand ist gestartet

Tickets für Fürstenwalde jetzt im Verkauf

Neben der positiven Nachricht, dass der FC Energie alle Dauerkarteninhaber*innen zum Heimspiel gegen den FSV Union Fürstenwalde im Stadion der Freundschaft begrüßen kann, können nun auch einige Eintrittskarten in den Onlineverkauf gehen.

Mit sofortiger Wirkung wurde ein freier Onlineverkauf für die Blöcke G, H und I auf der Nordwand unter tickets.fcenergie.de gestartet. Eintrittskarten gibt es für 13,00 Euro Vollzahler und 11,00 Euro ermäßigt (zzgl. Systemgebühr) zu erwerben. Es können maximal zwei Tickets pro Bestellvorgang erworben werden.

Zu beachten ist, dass die Plätze auf der Nordwand als Sitzplätze ausgewiesen sind. Das bedeutet, dass jeder Besucher der Blöcke G, H und I eine Sitzgelegenheit (Kissen, Decke, Jacke etc.) mitführen sollte, um bequem sitzen können. Der FC Energie bietet im Fanshop hinter der Westtribüne FCE-Sitzkissen zum Sonderpreis von nur 10,00 Euro an (so lange der Vorrat reicht)!

Die Blöcke G und H1 sind als Singelblöcke mit "Einzelsitzen" (Einzelmarkierung) ausgewiesen, die Blöcke H2 und I mit markierten "Doppelsitzen" (Sitzfelder) versehen. Auf Doppelplätzen dürfen jeweils zwei Personen [Ehe- oder Lebenspartner, Angehörige des eigenen Haushalts sowie für Personen, für die ein Sorge- oder ein gesetzliches oder gerichtlich angeordnetes Umgangsrecht besteht] Platz nehmen.

Das Wegesystem (siehe Grafik) ist bei der An- und Abreise ist zu beachten! Energiefans, die auf der Weststribüne sitzen können den Eingang an der Stromstraße nutzen.

Das Sitzen auf den markierten Plätzen ist verpflichtend, auf Abstands- und Hygieneregeln ist zu achten und den Anweisungen des Ordnungspersonal ist Folge zu leisten. Vielen Dank für Euer Verständnis!